navbar

Questen im Nordend ab Level 70

Questen im Nordend heisst es seit kurzem. Den Absprung aus der Scherbenwelt habe ich glücklicherweise geschafft, denn im Nordend levelt es sich schneller und cooler.

Initialzündung war der Kommentar eines Mitspielers in einer Instanz: „Was machst du mit Level 71 noch in der Scherbenwelt? Geh ins Nordend, Jäger!“ Nordend? Stimmt ja, ich hab das Addon „Wrath of the Lich King“ (WotLK) längst installiert. Argumente fanden sich schnell:

  • „Nordend, gibt viel mehr EP.“ (cloudeki)
  • „Die Monster in Nordend sind zwar ein gutes Stück gefährlicher, werfen aber auch 1/3 mehr Erfahrung ab. In Nordend erbeutete Ausrüstung ist deutlich besser.“ (Forceman)

Und schließlich fragte mich eine Kommentatorin hier im Blog: „warum gehst Du nicht weiter Richtung Norden und WotLK?“ Das passt zu einer Aussage im WoWWiki zum Schattenmondtal (68-70): „Kaum noch Spieler questen hier, die meisten zieht es mit Lv. 68 nach Nordend.“ Als ich dann noch auf buffed oder so las, dass die Quests im Nordend auch etwas ideenreicher wären als in der Scherbenwelt, war ich nicht mehr zu halten.

In Fernhain in der boreanischen Tundra erreichte ich umgehend Level 72

In Fernhain in der boreanischen Tundra erreichte ich umgehend Level 72

Zwei Wege führen ins Nordend

  1. Hafen von Sturmwind: Das nördlichste Schiff fährt nach Nordend, direkt in die Valianzfeste in der boreanischen Tundra
  2. Hafen von Menethil: Das nördlichste Schiff fährt nach Nordend, in den Heulenden Fjord nach Valgarde.

Aufgrund meiner Verbundenheit mit Stormwind nahm ich diese Route und landete in der Valianzfeste, wo man mich sofort mit Aufträgen überschüttete. Nach circa fünf Abenden in der Zeit vom 28.07. bis 06.08.2012 war ich komplett neu ausgestattet und auf Level 74.

Im Nexus: Arkane Schlange hätte ich gern gezähmt, wunderschönes Pet, aber leider nicht möglich.

Im Nexus: Arkane Schlange hätte ich gern gezähmt, wunderschönes Pet, aber leider nicht möglich.

Neue Items

Das alles kam in kürzester Zeit zusammen. Dass ich mich deshalb von schönen blauen und violetten Items trennen musste, war leider nicht zu verhindern. Wobei der hässliche Mantel des Skorpids, oder was ich vorher auf der Schulter getragen habe, nicht wirklich ein Verlust war:
Westklammgamaschen

Handbedeckung der Westklamm

Siegelring des Spähers

Ovaler Ring

Langbogen der Valianzfeste – der es mir natürlich besonders angetan hat

Schulterklappen des Ebenenjägers

Gürtelbund des Wellenläufers

Pein des Todesritters

Flossenschnitzer

Klaue der einsamen Seele

Rocky Horrors Handgelenksschützer – bei dem Namen konnte ich nicht nein sagen 🙂

Glimmende Ringpanzerhandschuhe

Serrahs Stern

Tja, ruckzuck fast komplett neu ausgestattet.

Gegen Ende stellte ich dann fest, dass die Gegenstände, die verwendbar gewesen wären, sich – von der Werten her betrachtet – ungefähr wiederholten. Vermutlich wilderte ich längst in Gebieten, wo ich begonnen hätte, wäre ich über den Heulenden Fjord via Valgarde statt die Valianzfeste eingefallen. Und mein Problem: Im September, wenn meine Gildenfreunde alle aufgrund des neuen WoW AddOn Mists of Pandaria online gestürmt kommen, bin ich wieder sonstwo am Leveln oder ich beginne ein Leben als Panda Mönch und kann mich nicht mehr um meinen Jäger kümmern. Doch es gab eine Abhilfe, von der ich nächstes Mal erzählen werde.

4 Kommentare

  1. Tivar
    25. August 2012

    | 22:10

    Ich spiele seit ein oder zwei Wochen nach Release von BC und fand die Scherbenwelt damals noch ganz nett, vor allem Nagrand gefiel mir sehr. Nachdem ich aber mittlerweile 5 Chars auf 85 gelevelt habe gefallen mir die ersten gebiete von Nordend und insbesondere der Heulende Fjord wesentlich besser.

  2. Olivaro
    26. Oktober 2012

    | 12:33

    Hallo Gwyd, es gibt neues mit der Mop-erweiterung für Jäger. zum einen hat man nur noch den Bogen oder Schußwaffe (mindestabstand ist gefallen)Also kein Stab mehr mit Stats. Desweiteren gefällt mir gut das ich ein zweites Tier mitkämpfen lassen kann und später auch noch Vögel (wie im Gleichnamigen Film ;-))rufen kann.
    und mit späteren Level kann ich sogar alle meine Pets die ich mitführe kurzzeitig rufen zum mitkämpfen.
    Durch eine Glyphe kannst du aber auch statt der 5 Begleiter 5 Clone deines Hauptbegleiters rufen.
    Die Talentbäume sind entschlackt.Alle 5 Level kannst du eins von 3 vorgegebenen Talent wählen.
    ich habe mit Lvl 90 noch Glevenwurf dazugenommen.
    So ich hoffe ich habe dich neugierig gemacht und sehe dich in bald wieder im Spiel.
    Gruß Oli

  3. 26. Oktober 2012

    | 16:56

    Danke für die Infos Olivaro, klingt alles sexy. Ich hab allerdings nach einigen Wochen spielen schon wieder die Lust verloren an WoW, so dass der Account wieder auf Eis liegt. Ist auch schlechtes Timing: Kaum bin ich am Hochleveln, kommt schon wieder die nächste Erweiterung und alle sind wieder sonstwo.

  4. Olivaro
    28. Oktober 2012

    | 09:03

    Zumindest seih dir sicher das wenn Du wieder Lust zum Spielen bekommst haste auch eine Gilde. (lasse dich drin in unserer Gilde)
    Gruß Oli

Write a comment!



Gwyddyns WoW-Blog
Ein leidenschaftlicher Jäger auf Thrall (Allianz) mit den Twinks Blakefear (Todesritter, Zwerg), Acidsibyl (Hexenmeisterin, Gnom), Galadhdîr (Druide, Waldelf) sowie Sundoor (Paladin, Mensch). Auf Nozdormu (Horde) mit Deirdra (Schurkin, Blutelf), Nimeth (Priesterin, Blutelf) und Grregg (Schamane, Troll). Auf Arguswacht (Allianz) mit Lycaan (Worg, Krieger) und Xiaolong (Pandare,Mönch).
Gwyddyn Social
WoW Accounts kaufen